Dr. med. Hans-Peter Tüttenberg Arzt für Chirurgie, Orthopädie &Unfallchirurgie, Handchirurgie, Zertifikat Fußchirurgie GFFC Curriculum Vitae: 1983 - 1989 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn 1990 - 1997 Facharztausbildung Chirurgie im Marienhospital Euskirchen (Chefarzt Prof. Dr. Schwering), Lukaskrankenhaus Neuss (Chefarzt Prof. Dr. Coburg), 1997 Facharzt für Chirurgie 1997 - 2000 Facharztausbildung Marienhospital Euskirchen (Chefarzt Dr. Schwering), Funktionsoberarzt 2000 - 2004 Facharztausbildung Universitätsklinik Münster Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie (Chefärzte Prof. Dr. Brug und Prof. Dr. Raschke) Oberarzt 2003 Zusatzbezeichnung Handchirurgie 2004 Schwerpunkt Unfallchirurgie 2004 -2019 Leitender Oberarzt Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie (Chefarzt: Dr. Rödig) 2016 Arzt für Orthopädie - Unfallchirurgie Zusatzbezeichnungen: 1992 Arzt im Rettungsdienst 1992 Fachkunde Strahlenschutz Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie e. V.  (DGH) Berufsverband der Deutschen Chirurgen e. V. (BDC) Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie e. V. (GFFC)
© Dr. med. J. Ladra 2019
Impressum
Operatives Zentrum MediCenter  Chirurgische Gemeinschaftspraxis  Dres. Haunhorst, Ladra, Schneeweiß, Tüttenberg, Voiß
Die Praxis Enddarmzentrum Fußchirurgie Gelenkzentrum Handchirurgie Hernienzentrum Plastische Chirurgie Unfallchirurgie Viszeralchirurgie